“Stille post”, den tyske udgave af “Hviskelegen” kan nu købes på ibookstore

“Stille post” er den tyske udgave af min bog “Hviskelegen”. Bogen er udgivet på mit eget forlag plot, den trykte udgave er udgivet af Picus Verlag i Wien.
Ebogen er specielt formatteret til ipad i programmet Ibooks Author, hvilket har givet optimal læsbarhed og et layout, hvor Peter Bay Alexandersens fine illustrationer virkelig kommer til deres ret.

Jeg forestiller mig, at bogen kan bruges i tyskundervisningen i folkeskolen.

Bogen koster 29 kroner på Ibookstore

Beschreibung
Sarah und ihre Freundinnen spielen in den Schulpausen gerne Stille Post: Die Erste denkt sich etwas aus, flüstert es dem zweiten Mädchen ins Ohr, dieses flüstert es weiter, bis die Letzte in der Runde laut sagt, was sie verstanden hat. Das ist immer sehr lustig. Eines Tages kommt Anna neu in die Klasse, sie ist etwas still und schüchtern. Sarah lädt sie freundlich auf eine Runde Stille Post in die Gruppe ein. Ihre Fröhlichkeit verfliegt im Nu, als sie hört, was Anna ihr ins Ohr flüstert: »Mein Papa schlägt mich.« Bis zum Ende der Flüsterrunde wird daraus »Peter trägt mich«, und die anderen Mädchen lachen begeistert. Doch Sarah lässt das, was sie gehört hat, keine Ruhe mehr. Wie soll sie sich nur verhalten?
Morten Dürrs sensible Erzählung setzt sich damit auseinander, wie Kinder den Mut finden können, über etwas zu sprechen, das ihnen Angst macht, und wie man sich Erwachsenen gegenüber Gehör verschafft. Peter Bay Alexandersens Schwarz-Weiß-Illustrationen geben den kleinen Protagonisten ausdrucksstarke Gesichter.

Pressestimmen
»Dürr spielt geschickt mit der Mehrdeutigkeit des Begriffs Stille Post auch als Sinnblid für die Entstehung von Gerüchten. (…) Viele Fragen stecken in dem schmalen Band, für Antworten bleibt angenehm Raum. (…) Beherzt und einfühlsam zeigt Dürr, wie Kinder mit dem gewaltigen Schrei umgehen, der sich hinter angstvollem Flüstern verbirgt.« –Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02. Oktober 2010.

»Der dänische Kinderbuchautor fügt das heikle Thema häuslicher Gewalt gut in die kindliche Erfahrungswelt ein. (…) Zahlreiche aussagekräftige Kohlezeichnungen unterstreichen die starken Gefühle der Akteure. (…) Wichtig und sehr empfehlenswert.« ekz.bibliotheksservice.

»›Stille Post‹ von Morten Dürr liest sich spannend und kann Anlass für wichtige Gespräche mit Kindern sein.« Neues Deutschland.

»Stille Post ist ein äußerst empfehlenswertes Büchlein über Mut, Freundschaft und Vertrauen.« http://www.alliteratus.de

Reklamer

Skriv et svar

Udfyld dine oplysninger nedenfor eller klik på et ikon for at logge ind:

WordPress.com Logo

Du kommenterer med din WordPress.com konto. Log Out / Skift )

Twitter picture

Du kommenterer med din Twitter konto. Log Out / Skift )

Facebook photo

Du kommenterer med din Facebook konto. Log Out / Skift )

Google+ photo

Du kommenterer med din Google+ konto. Log Out / Skift )

Connecting to %s